Grußworte des Bürgermeisters

Liebe Besucher und Gäste der Stadt Friedland!

 

Friedliches Land, still und ruhig, fernab gelegen vom Getriebe der Welt - so möchte man den vor Ihnen liegende Ort beschreiben. Fast scheint es, als wäre die Zeit kurz stehen geblieben und alle großen Ereignisse der Weltgeschichte wären spurlos an Friedland und seinen Bürgern vorbeigegangen.

Doch dieser erste oberflächliche Schein verrät längst nicht alles. Wer genau hinschaut, kann im Gesicht der Stadt ihre vielfältigen Facetten entdecken.

Kein Ort liegt mehr als 10 km vom Wasser entfernt. Klare Waldseen, Wanderungen durch das Bachtal der Oelse oder der Schlaube, die Vielzahl der Radwege, eine historische Burg und kleine Pensionen und Ferienwohnungen laden Sie zu einer Tour durch unsere Stadt und ihre Ortsteile im Osten Brandenburgs ein.

Wir möchten Ihnen als Gäste einen kleinen Vorgeschmack für Ihren persönlichen Besuch in der Stadt Friedland geben und wünschen allen Besuchern viel Freude bei der Lektüre unserer Internetseiten.

 

Ihr Bürgermeister

Thomas Hähle

 

Bekanntmachnung

Stegkonzept Leißnitzer See (Stand 30.08.2017)

Stegkonzept Leißnitzer See (Stand 16.10.2017)

 

 

Friedlands neue Bürgerbroschüre ist erschienen

Bürgerbroschüre Friedland




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf einen Blick

Weichensdorf (MOZ) Bei der Freiwilligen Feuerwehr von Weichensdorf war am Sonnabend viel los. Mit zwölf Eltern und Kameraden als Helfer feierten 21 Löschkids und Feuerwehr-Jugendliche ihren ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Senioren lassen sich verwöhnen

Friedland (jök) Wer nicht eingeweiht war, staunte nicht schlecht: auf der zentralen Weihnachtsfeier der Senioren in der Friedländer Mehrzweckhalle sah man mehrere leere Stuhlreihen. War das Fest ... [mehr]

 

Friedland (MOZ) Der Billardkegel-verband (BKV) hat die Ausrichtung der deutschen Meisterschaften 2018 an den SSV Rot-Weiß Friedland vergeben. So ermitteln also die Billard-Kegler aller ... [mehr]

 

 

Unsere Burgweihnacht ist Tradition und findet traditionell immer am 3. Adventssonntag statt. ... [mehr]