Logo des Landkreis Oder-Spree   Friedland Vernetzt
 

Nachrichten

06.07.2020: Friedland (MOZ/Peggy Lohse)      Wenn nach den Sommerferien für die Jugendfeuerwehr und die dazugehörigen kleineren Löschkids in Friedland und den Ortsteilen die Ausbildung wieder ... [mehr]

 

23.06.2020: Friedland (MOZ) Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Friedland beschließt in ihrer Sitzung am 22. Juni die grundsätzliche, endgültige und abschließende Beendigung aller Verhandlungen und ... [mehr]

 

11.06.2020: Auf geht’s zur Schnitzeljagd Eine Mitmach-Aktion vom mobilen Eltern-Kind-Zentrum Friedland [mehr]

 

03.06.2020: Beeskow (MOZ) Mit einem Brief an das Land, in dem die Änderung der Rahmenbedingungen und mehr Unterstützung gefordert werden, soll noch ein Versuch unternommen werden, das Projekt Mitverwaltung, ... [mehr]

 

27.05.2020: Das Projekt Mitverwaltung, bei dem Friedland und die Gemeinden Tauche und Rietz-Neuendorf beim Behalt der politischen Eigenständigkeit ihre Verwaltungsaufgaben an die Stadt Beeskow übertragen, ... [mehr]

 

18.05.2020: Liebe Leserinnen und Leser,   am 19.05.2020 öffnet die Stadtbibliothek von 12:00 bis 18:00 Uhr und ab dem 25.05.2020 können Sie dann zu den gewohnten Öffnungszeiten Medien ausleihen und ... [mehr]

 

03.05.2020: Mystisches Treiben herrschte in der Walpurgisnacht in Friedland. In der Nacht vom 30. April zum 1. Mai schwangen sich dort die "Friedländer Hexen" auf ihre Besen und verteilten im Stadtgebiet ... [mehr]

 

01.05.2020: Monika Drewke (62) hat nun endgültig ihre Arztpraxis in Friedland an Irina Hadzhieva-Pavlova (39) übergeben. Drewke war lange Jahre als praktische Ärztin und Psychotherapeutin aktiv. Ihre ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Hexennacht mit Überraschungen

01.05.2020: In Friedland gab es heute früh eine Überraschung.   Nachdem es früher in der Walpurgisnacht ausgehängte Torwege an Scheunen gab und auch mal Kinderwagen auf dem Dachfirst landeten, hat ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Burg öffnet wieder

01.05.2020: ACHTUNG! Die Burgverwaltung und der touristische Infopunkt der Burg Friedland öffnet ab 05. Mai wieder. Unsere Öffnungszeiten bleiben eingeschränkt Die - Fr jeweils von 10:00 - 16:00 ... [mehr]

 

29.03.2020: Der Wanderzirkus "Sensationell" darf offiziell die Corona-Zeit in Groß Muckrow überdauern, ohne noch einmal umziehen zu müssen. Das ergab ein erneuter Vor-Ort-Termin mit Steffen Krüger vom ... [mehr]

 

25.03.2020: Wer kein festes Zuhause hat, kann schwerlich zuhause bleiben. Auch wenn es die Verfügungen zur Eindämmung des Coronavirus so wollen. Der "Circus Sensationell" der Zirkusfamilie Renz ist so ein ... [mehr]

 

21.03.2020: Landrat Rolf Lindemann hat angekündigt, dass der Landkreis Oder-Spree in der kommenden Woche sechs Corona-Testzentren einrichtet. Zusätzlich sei ein mobiles Testzentrum geplant. Für die Zentren, ... [mehr]

 

19.03.2020: Geöffnet nur noch zwischen 6 und 18 Uhr. Mindestabstand 1,50 Meter für maximal 30 Gäste gleichzeitig. Gaststättenbetreiber müssen in Zeiten der Corona-Pandemie einige Einschränkungen ... [mehr]

 

16.03.2020: m Landkreis Oder-Spree ist die Anzahl der positiv auf den Coronavirus Getesteten weiter angestiegen. ...   [mehr]

 

14.03.2020: Wie soll die Not-Betreuung von Schul- und Kita-Kindern in Brandenburg konkret organisiert werden? Oliver Hermann, Bürgermeister von Wittenberge, erläuterte im Gespräch mit MOZ.de das ... [mehr]

 

13.03.2020: Das Hüfnerhaus in Beeskow bleibt geöffnet", stellt Leiterin Sonja Palfner klar. "Wir haben das am Freitag mit dem Trägerverein Bumerang gesprochen." Und solange es keine Weisung gebe, es zu ... [mehr]

 

13.03.2020: veröffentlicht am 13.03.2020 von der Landesregierung Brandenburg In Brandenburg finden zur Eindämmung der Corona-Epidemie ab Mittwoch landesweit an Kitas und Schulen vorerst bis zum Ende der ... [mehr]

 

02.03.2020: Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) in Deutschland führt zu vielen Fragen in der Bevölkerung. Das Gesundheitsamt des Landkreises Oder-Spree hat ab sofort eine Hotline für ... [mehr]

 

02.03.2020:  Der Landkreis Oder-Spree hat unter 03366 352002 eine Hotline eingerichtet, unter der Bürger des Kreises ab sofort montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr Antworten auf ihre Fragen im Zusammenhang ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.