Teilen auf Facebook   Druckansicht öffnen
 

Sagengestalten aus der Lausitz


Bild zur Meldung: Sagengestalten aus der Lausitz



Eigenbericht und Fotos (Lutz-Bodo Knöfel)

Gestern fand in Beisein der Künstlerinnen und Künstler die letzte Vernissage diesen Jahres statt.

Gezeigt werden in den Ausstellungsräumen der Burg Friedland Sagengestalten in Wort, Bild und als Plastik aus der Lausitz.

Senftenberger Schüler und Friedländer Schüler haben mit der Künstlerin Frau Regina Herrmann Figuren zu Lausitzer Sagen gestaltet. Sie sind im Foyer ausgestellt.

Luttchen, Wassermann, Nixen, der Schlangenkönig und viele andere liebevoll gestaltete Figuren und Zeichnungen von Frau Herrmann werden in der Ausstellung gezeigt.

Einige Gäste zeigten sich verwundert, das Sagen aus Friedland und vom Schwielochsee sehr ähnlich den Sagen aus dem Lausitzer Kernland sind. Autonummern bis nach Bautzen, über SPN, CB und LOS waren zu sehen.

Die Kinder beider Schulen interpretierten gemeinsam Lieder und Sagen auf Deutsch und auf Sorbisch ...

 

Freuen Sie sich auf eine Auswahl aus der Ausstellung in der kleinen Dia Präsentation und besuchen Sie unsere Ausstellung persönlich, die noch bis zum Jahresende zu sehen ist.

Informationen in der Touristinformation Friedland 033676 45978 oder 033676 16847

 

Fotoserien

Sagengestalten aus der Lausitz (SA, 17. Oktober 2015)

In der Burg Friedland wurde am 16.10.2015 eine Ausstellung mit Lausitzer Sagengestaltung eröffnet.

Bis Weihnachten können sie diese interessante Schau zu den Öffnungszeiten der Touristinformation bsichtigen.