Logo des Landkreis Oder-Spree   Friedland Vernetzt
 

Ausstellung "Weibsbilder" von Corinna Dunkel

23.07.2021

Corinna Dunkel lebt im Norden Berlins und hat ihr Atelier in Velten im Landkreis Oberhavel. Ihr künstlerischer Schwerpunkt liegt auf realistischer, großformatiger Malerei mit Farbstiften. Aus einer Vielzahl kleiner Striche entsteht ein ganzes, zumeist weibliches Universum. Das Spektrum ihrer Kunst umfasst dabei im weitesten Sinne Themen wie Erotik, Harmonie, das pralle Leben, aber auch Bedrohungen und Ängsten tauchen motivisch auf.

Ihre Bildmotive sind vielfältig und überraschend: Menschengesichter, fotorealistische, selbstinszenierte Stillleben, und Einzelobjekte, wie Kissen und Tücher, die lebendig zu sein scheinen. Immer wiederkehrende Bestandteile ihrer Bilder sind Stoffe, Streifen, Muster, Faltenwürfe, Blüten und auch Puppen.  

ei den Inhalten ihrer fotorealistischen Bilder geht es unter anderem um Wünsche, um positive Gefühle, die durch äußere Ereignisse ausgelöst werden können, das kann man z.B. bei der Betrachtung der Bilder,   „Selfie“, „Tanz“, „Frühstück in Sarkow“ oder "Im Glück" interpretieren. Liebe, Mutterliebe, Erotik, Hochgefühle auch in Kombination mit fragwürdigen Bedrohungen sind inhaltliche Bestandteile ihrer Stillleben, die verschiedene Deutungsmöglichkeiten in ihrer Komplexität zulassen.

 

Corinna Dunkel hat an der Hochschule der Künste in Berlin studiert. Sie hat zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Berlin, London, Köln und Frankfurt/Oder und Friedland gehabt. 

 
 

Veranstaltungsort

StreleBurg Friedland

Pestalozzistr. 3
Burgverwaltung
15848 Friedland

Telefon (033676) 45978

E-Mail E-Mail:
https://www.facebook.com/burgfoerderverein.friedland

 

Veranstalter

Stadt Friedland (Niederlausitz)

Lindenstr. 13
15848 Friedland

Telefon (033676) 609 0
Telefax (033676) 609 28

www.friedland-nl.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]