Logo des Landkreis Oder-Spree   Friedland Vernetzt
 

„Weibsbilder“ in der Kunst

Die Ausstellung „Weibsbilder“ der Künstlerin Corinna Dunkel auf der Burg Friedland in der Niederlausitz ist noch bis zum 12. September zu besichtigen.

Corinna Dunkel lebt und arbeitet als freie Künstlerin im Berliner Norden. Sie hat an der Hochschule der Künste in Berlin studiert. In zahlreichen Ausstellungen zeigte sie ihr Können in Berlin, London, Köln, Frankfurt-Oder und nun auf der Burg Friedland.

...

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 27. August 2021

Weitere Meldungen

Geheimnisse der Burg Friedland – Johanniterorden, Truppführerschule und alte Sagen
Burgherr Lutz-Bodo Knöfel gab der MOZ einen exklusiven Einblick in alle Räume der Streleburg im ...
Feuerwehr Notus finanziert Einsatzfahrzeug für Retter aus Friedland
Grund zur Freude für die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Friedland und ...