Logo des Landkreis Oder-Spree   Friedland Vernetzt
 

Vernissage in Burg Friedland

Eigenbericht Stadt Friedland  

 

Am Sonnabend fand in der Burg Friedland eine Vernissage zur Ausstellung von Michael Boch - Werke aus der Lebensmitte statt. Ca. 70 Gäste wohnten der Eröffnung bei. Die Lautatio hielt der Regisseur Thomas Jacob aus Glietz, der bekannt wurde durch seine Arbeiten zum "Polizeiruf 110", "Der Bergdoktor", "Der Rettungsflieger" u.a.

Mit warmen Worten würdigte er die Werke seines Freundes als ausdrucksstark. Farbig und einfühlsam.

Zu finden sind in den Ausstellungsräumen der Burg Landschaften, Portraits, Akte und Stilleben - in Acryl, Kreide und Bleistiftzeichnungen. Michael Bock wohnt seit 2003 in Siegadel am Rande des Spreewaldes.

Besuchen können Sie die Ausstellung zu den Öffnungszeiten der Touristinformation in der Burg Friedland.

 

Fotos und Text Lutz-Bodo Knöfel 

  

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Friedland (Niederlausitz)
Sa, 14. März 2015

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Warum in Friedland (Oder-Spree) beim Einkauf kein Bargeld erhältlich ist
Die Sparkasse Oder-Spree baut in Friedland ihren Geldautomaten ab. Die Kunden, so eine Begründung, ...
Neuer Jugendkoordinator der Stadt Friedland hat viele Pläne
Nico Neidthardt ist beruflich viel herumgekommen. Der 38-Jährige hat bei seiner Arbeit mit Kindern ...